Hausbesuche.

Patienten, die nicht in der Lage sind, uns in der Praxis aufzusuchen, können ergotherapeutische Behandlungen auch bei sich zu Hause, im Alten-/Pflegeheim oder in einer Tageseinrichtung wahrnehmen.

Um einen größtmöglichen Therapieerfolg zu unterstützen, können Hausbesuche auch zum Kennenlernen des häuslichen Umfelds, der täglichen Aktivitäten und Anforderungen des Patienten in seinem Handlungsfeld dienen.

Ziel ist es, Problemstellungen im Alltag des Patienten zu erkennen und die Therapieinhalte individuell auf seine Bedürfnisse abzustimmen. Dies ist ein fundamentaler Punkt ergotherapeutischer Behandlungskonzepte.

Hausbesuche müssen durch den behandelnden Arzt verordnet werden und können erst nach Terminabsprache mit uns durchgeführt werden.
hausbesuche 2 - Hausbesuche
hausbesuche 3 - Hausbesuche

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren?

Schreiben Sie uns, wir werden uns schnell bei Ihnen melden. Wenn Sie möchten, können Sie uns auch gerne anrufen: (07151) 2099784

4 + 5 =

Share This