Pädiatrische Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

paediatrie 1 - Pädiatrie

Große
Starthilfe
für unsere
Kleinsten.

Ergotherapeutische Maßnahmen in der Pädiatrie schulen die Motorik, die Koordinationsfähigkeit und das Sozialverhalten. Zum größten Teil hat die Therapieeinheit einen spieltherapeutischen Charakter. Dabei können sich die Kinder mit ihren Problemen auseinandersetzen und an ihnen arbeiten.

Zunächst erfolgt ein ausgiebiges Gespräch mit den Eltern. Bei Zustimmung der Erziehungsberechtigten kann auch mit den Erziehern und Lehrern ein Gespräch zur Vorgeschichte und zur Symptomatik des Kindes geführt werden.

Der/die Ergotherapeut/-in wird das Kind dann in einer oder mehreren Sitzungen beim Spielen und Lösen von konkreten Aufgaben beobachten. Auf diese Weise erkennt der Therapeut etwaige Normabweichungen und kann Rückschlüsse für einen geeigneten Therapieansatz oder bestimmte Testverfahren ziehen.

icon krankheitsbilder - Pädiatrie

Krankheitsbilder

  • Störungen des Bewegungsablaufs infolge hirnorganischer Schädigungen (z.B. spastische Lähmungen, Anfallsleiden, Hydrocephalus, Spina bifida, Muskeldystrophien etc.)
  • Störungen der Wahrnehmungsfähigkeit und -verarbeitung
  • Ausfallerscheinungen bzw. Verzögerungen in der Sozialentwicklung, der Beziehungsbildung und Kommunikationsfähigkeit
  • Psychische Erkrankungen nur in Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendpsychiatern oder -psychologen (z. B. Verhaltensstörungen, ADHS, frühkindlicher Autismus etc.)
  • Sinnesbehinderungen (z.B. Taubheit, Blindheit)
  • Beeinträchtigungen der kognitiven Entwicklung in Zusammenhang mit Wahrnehmungsstörungen (visuelle und auditive Teilleistungsstörungen, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen)
icon behandlungsziele - Pädiatrie

Behandlungsziele

  • Verbesserung der Bewegungsabläufe, der Tonusregulation und der Koordination
  • Verbesserung der Sinneswahrnehmung und der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Verbesserung der Konzentration, Ausdauer und kognitiver Leistungen
  • Stärkung der Motivation und Neugierde
  • Integration in Familie und Umwelt inkl. der intensiven Auseinandersetzung mit der Umwelt und der Kompensation bleibender Defizite
  • Größtmögliche Selbständigkeit im Alltag, in der Schule und im weiteren Umfeld

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren?

Schreiben Sie uns, wir werden uns schnell bei Ihnen melden. Wenn Sie möchten, können Sie uns auch gerne anrufen: (07151) 2099784

14 + 1 =

Share This