Ergotherapie, Physiotherapie und Schmerztherapie für Weinstadt, Waiblingen und Remshalden.

hausbesuche 1 - ErgoPunkt Schäuble
Bewertung wird geladen...

ErgoPunkt in Weinstadt-Endersbach

Ob Rehabilitation oder Prävention – der Weg zurück zur alten Stärke muss kein steiniger sein. Mit unseren ganzheitlichen Konzepten tragen wir zu Ihrem Wohlbefinden mit größtmöglicher Sorgfalt bei. Unsere Kompetenzen in therapeutischen Fragen sichern wir durch jahrelange Erfahrung in sämtlichen Feldern der Ergotherapie, Physiotherapie und Schmerztherapie.

Direkt zu unseren Fachgebieten:

Wir suchen Verstärkung!

Ergotherapeut (m/w) in Voll- oder Teilzeit gesucht (ab sofort)

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Therapien mit dem Schwerpunkt Pädiatrie – und speziell im Erwachsenenbereich in der Neurologie und Orthopädie.

Unsere Ausstattung:

  • großzügige und helle Praxisräume
  • geräumige Küche mit sehr guter Ausstattung
  • Praxisfahrzeuge für Haus- und Institutionsbesuche
  • aktuelles Therapiematerial und Ausstattung

Unsere Leistungen:

  • gute Bezahlung
  • kompetentes und sympathisches Praxisteam
  • bezahlte Fortbildungen
  • regelmäßige Team- und Fallbesprechungen

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • ein offenes, freundliches und empathisches Wesen
  • Teamfähigkeit
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine fundierte und strukturierte Arbeitsweise
  • die stete Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden

Wenn Sie sich vorstellen können, Mitglied in unserem Team zu werden und über die entsprechenden Fähigkeiten verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Team von ErgoPunkt Schäuble

So erhalten Sie Ergotherapie und/oder Physiotherapie:

  • Suchen Sie den Arzt ihres Vertrauens auf
  • Sprechen Sie mit ihm über ihre Schwierigkeiten, oder die ihres Kindes bzw. Angehörigen
  • Der Arzt stellt eine Diagnose und veranlasst, wenn nötig, die ergotherapeutische Behandlung
  • Melden Sie sich telefonisch oder online bei uns an und vereinbaren Sie einen Termin

Wir unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Zuzahlung:

Gesetzlich Versicherte ab dem 18. Lebensjahr sind verpflichtet, einen Eigenanteil abzuführen (10,– Euro pro Verordnung plus 10% der Behandlungskosten). Dieser Betrag wird von den Heilmittelerbringern (unserer Praxis) eingezogen und ohne Abzug an die Krankenkasse weitergeleitet.

Heilmittelverordnung 18 - ErgoPunkt Schäuble
Heilmittelverordnung 13 - ErgoPunkt Schäuble

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren?

Schreiben Sie uns, wir werden uns schnell bei Ihnen melden. Wenn Sie möchten, können Sie uns auch gerne anrufen: (07151) 2099784